Motorkabelbaum – Einbau

Beim Einbau der Kurbelgehäuseentlüftung ist mir aufgefallen, dass mir der Stecker für dieses Bauteil fehlt. Da ich alles was ich einbaue auch sofort anschließen möchte hole ich den Motorkabelbaum und versuche zu rekonstruieren wie der da drin lag. Die Verbindungsstelle zwischen Hauptkabelbaum und Motorkabelbaum ist schnell gefunden. Der Stecker selbst (Aufkleber mit der 1) gehört neben die beiden gelben Relais (markiert mit 1 und 2) auf einen Clip auf dem Blech links unterm Windleitblech. Der Stecker lässt sich auf den Kunststoff Clip aufschieben, während der Clip selbst schwer zu entfernen wäre. Im Falle der neuen Karosserie ist er sogar mit lackiert worden. Nummer 4 ist der Kraftstoff-Stop Schalter. Diesen Arbeitsschritt hatte ich gut dokumentiert.

Im Grunde ist der Motorkabelbaum ein T. Vom Stecker zum Hauptkabelbaum führen zwei dicke Stränge nach links und rechts. Links sitzt ein dicker Stecker, der in die Relaisbox führt und weitere Kabel z.B. zum Anlasser runter. Links liegen die Kabel für Lüfter, Kühler… mahr dazu, wenn ich die Stecker wirklich verbinde.