Galerie

Stoßstange und Rücklicht

Heute musste mal was fürs Herz sein. Nachdem ich immer nur Baustelle sehe wollte ich mal etwas für die Optik machen. Also habe ich kurzerhand hinten die neue Edelstahl Stoßstange angeschraubt und zumindest rechts das Licht eingebaut. Die transparenten Teile des Lichts habe ich von Algen und Schlonz befreit. Die Dichtungen zur Karosserie hind sind noch geschmeidig, wurden gereinigt und an den Auflageflächen ein wenig gefettet. Die Dichtung zwischen Glas und „Chrom“ hatte ich damals schon bestelle und habe sie direkt eingebaut. Die Passform war nicht optimal, aber es sollte dicht halten.

For the record: meine erste Macke im Lack habe ich produziert als ich die Stoßstange angebaut habe. Die scharfe Kante ist über den Lack gerutscht.